Projektpartner und -aufgaben

Infrastruktur zur Realisierung industrieller Dienstleistungen in Wertschöpfungsnetzwerken im Kontext digitaler Integrität und Souveränität (SealedServices)

LFO

Der Lehrstuhl für Unternehmenslogistik LFO der TU Dortmund leitet das Projekt. Der LFO beforscht den Bereich des Instandhaltungs- und Servicemanagements seit über 30 Jahren. Weitere Aufgaben im Projekt bestehen in der Anforderungsanalyse einer vernetzten Wertschöpfung sowie der Entwicklung von Bewertungssystematiken und Integrationsleitfäden.

Fraunhofer IML

Das Fraunhofer IML ist stellvertretender Projektleiter.  Als erste Anlaufstelle für die ganzheitliche Logistikforschung beschäftigt es sich im Projekt mit der Entwicklung digitaler Lebenslaufakten für internetbasierte Dienstleistungen und deren Integration in Serviceprozessen.

Fraunhofer ISST

Das Fraunhofer ISST arbeitet in den Geschäftsfeldern „Digitization in Logistics“, „Digitization in HealthCare“, „Digitization in Service Industries“, „Digitization in Automotive Industries“ an der Konzeption und Entwicklung von IT-Lösungen. Im Projekt gestaltet das ISST ein sicheres und integres Wertschöpfungssystem und behandelt die die Entwicklung der Systemarchitektur.

OrgaTech SEC GmbH

Die OrgaTech SEC GmbH ist branchenübergreifend für nationale und internationale Kunden in den Feldern Solution, Engineering und Consulting tätig. Das Unternehmens befasst sich mit Prozessoptimierungslösungen, Digitalisierungs-Projekten, Anlagendokumentation, Datenaufnahmen, Stammdatenpflege und mehr. Im Projekt wirkt die OrgaTech SEC GmbH als Entwicklungspartner für digitale Lebenslaufakten sowie als Partner bei der Entwicklung und Erprobung im Bereich „Datenbasierter Sealed Service“.

wagner GmbH

Die wagner GmbH wirkt als Partner der Anwendungsfälle als erfahrener Dienstleister komplexer Instandhaltungsservices und Experte im Instandhaltungs- und Servicemanagement bei der Entwicklung und praktischen Erprobung internetbasierter Services im Bereich „Physischer Sealed Service“ mit.

Weldotherm Wärmetechnischer Dienst GmbH

Die Weldotherm Wärmetechnischer Dienst GmbH fungiert als Partner der Anwendungsfälle. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Planung, Durchführung und Begleitung von Wärmebehandlungsarbeiten in den Branchen Kraftwerksbau, Maschinen- und Anlagenbau, Petrochemie, Schiffsbau und weiteren industriell geprägten Branchen in der Metallverarbeitung. Sie assistiert bei der Entwicklung und praktischen Erprobung internetbasierter Services im Bereich „Physischer Sealed Service“.

Weldotherm Gesellschaft für Wärmetechnik mbH

Die Weldotherm Gesellschaft für Wärmetechnik mbH ist ein weltweit führender Hersteller von Anlagen zur kontrollierten Wärmebehandlung von legierten Stählen im industriellen Stahl-, Maschinen- und Rohrleistungsbau. Ihre Aufgabe als Partner der Anwendungsfälle liegt in der Entwicklung und praktischen Erprobung internetbasierte Services im Bereich „Datenbasierter Sealed Service“.

Hahn Projects GmbH

Die Hahn Projects GmbH ist ein IT-Unternehmen, das sich mit der Reduzierung der Komplexität im IT-Umfeld auseinandersetzt und seinen Kunden aus allen Branchen smarte Lösungen und Dienstleistungen bietet. Mit Erfahrungen in der Digitalisierung, Cloud Computing, Big Data und weiteren Bereichen dient es als Entwicklungspartner für eine sichere und integre Infrastruktur zur Realisierung eines vernetzten Wertschöpfungsnetzwerks.

Kontakt

Projektleitung

Univ.-Prof. Dr. habil. Michael Henke

Koordination und Forschungspartner

Alexander Kreyenborg (geb. Michalik)
Lehrstuhl für Unternehmenslogistik, TU Dortmund
+49 231 755  5776
alexander.kreyenborg@tu-dortmund.de

Daniel Hefft
Lehrstuhl für Unternehmenslogistik, TU Dortmund
+49 231 755  5781
hefft@lfo.tu-dortmund.de

Jonas Eichholz
Lehrstuhl für Unternehmenslogistik, TU Dortmund
+49 231 755  5781
eichholz@lfo.tu-dortmund.de

David Kiklhorn (Stellv. Koordination )
Fraunhofer IML
+49 231 9743 488
david.kiklhorn@iml.fraunhofer.de

Michael Wolny
Fraunhofer IML
+49 231 9743 455
michael.wolny@iml.fraunhofer.de

Can Azkan
Fraunhofer ISST
+49 231 976 77  425
can.azkan@isst.fraunhofer.de

Entwicklungspartner
Marcel Hahn
Hahn Projects GmbH
+49 173 2793777
mh@hahnpro.com

Julia Lorei
OrgaTech Solution Engineering Consulting GmbH
+49 231 39995 312
jl@orgatech.org

Industriepartner
Dr. Julian Graefenstein
Weldotherm Wärmetechnischer Dienst GmbH (WTD)
+49 201 86142 26
j.graefenstein@w-t-d.de

Stefan Wagner
wagner GmbH
+49  2403 8774 35
ma.wagner@wagner-eschweiler.de

Ralf Bistritz
Weldotherm Gesellschaft für Wärmetechnik mbH
+49 201 24724 44
ralf.bistritz@weldotherm.de

Netzwerkpartner

FVI – Forum Vision Instandhaltung e.V.

VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V.

DIN – Deutsches Institut für Normung e.V.

Digital in NRW – Kompetenz für den Mittelstand

WVIS – Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V.

International Data Spaces Association e.V.

Hümmler Maschinenbau e.K.

Assoziierte Partner
Forschungsprojekte

GAIA-X

Blockchain Europe

Silicon Economy

Industrie

Evonik Industries

Ehemalige Projektmitarbeiter
Maximilian Austerjost
Fraunhofer IML
+49 231 9743 331
Maximilian.Austerjost@iml.fraunhofer.de