Wir forschen für
den industriellen Mittelstand.

Ko-Produktion industrieller Dienstleistungen: Digital, souverän und integer

Infrastruktur zur Realisierung industrieller Dienstleistungen in Wertschöpfungsnetzwerken im Kontext digitaler Integrität und Souveränität (SealedServices)

Werden Sie Teil des Netzwerkes

und sichern Sie sich und Ihrem Unternehmen die Werkzeuge der Serviceentwicklung von morgen, schon heute.

Das Verbundprojekt wird im Rahmen des Programms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und durch den Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut.

Förderkennzeichen: 02K18D130 | Projektlaufzeit: 01.05.2020 – 30.04.2023

gut zu wissen

Aktuelles

SealedServices meets ZWF

SealedServices meets ZWF

Aus dem Sealed Services Konsortium heraus haben wir einen Beitrag mit dem Titel Ko-Produktion industrieller Dienstleistungen in der März Ausgabe der...

mehr lesen
Social Wall

Sealedservices im Social Web

Das Projekt

Die Projektpartner

Ergebnisse

Sealed Services in Zahlen

Forschungspartner

Industriepartner

Netzwerkpartner